Erste Erfahrungen mit Kompressionsstrümpfen

Jobst Relaunch

Auch wenn Ihnen das Gewebe etwas fester vorkommt – das Anziehen Ihrer Kompressionsstrümpfe ist in den meisten Fällen nur eine Frage der Technik! In höheren Kompressionsklassen werden Sie beim Tragen wahrscheinlich ein etwas stärkeres Druckgefühl feststellen. Das ist aber immer ein Zeichen dafür, dass die Kompression funktioniert: Der Druck fördert den Flüssigkeitstransport in Ihrem Blutkreislauf- und Lymphsystem.

Prinzipiell gilt die Devise: besser häufiger tragen als gar nicht tragen. Besser lange und konsequent tragen als weniger. Auch diese Punkte können dabei helfen, Ihre Kompressionstherapie erfolgreich zu gestalten:

Tragen und Pflegen
Tragen und Pflegen
Tragen und Pflegen
Kompressionsprodukte
Händlersuche