Wie lange muss man Kompressionsstrümpfe tragen?

Auch wenn tagsüber Kompressionsstrümpfe das Ödem optimal versorgen, kommt es am Abend nach dem Ablegen der Kompressionsversorgung, unter Umständen zu neuerlichen Schwellungen oder anderen schmerzhaften Beschwerden. Speziell dafür wurde JOBST Relax konzipiert.

JOBST Relax ist als Ergänzung zu tagsüber getragenen Kompressionsversorgungen entwickelt worden, die Ihr aktives Leben sicherstellen soll.

Sie sollten tagsüber kontinuierlich (i. d. R. mindestens 8 Stunden pro Tag) Kompressionsstrümpfe tragen; damit erzielen Sie den gewünschten Effekt in der Behandlung bzw. auch in der Prävention von Venenleiden.

 

 

Tragen und Pflegen
Tragen und Pflegen
Kompressionsprodukte
An- & Ausziehen
Händlersuche