Comprilan: die Kurzzugbinde aus reiner Baumwolle

Kompressionsbandagen
Comprilan Kurzzugbinden zur Ödem-Therapie.

Produktbeschreibung

Bei Patienten mit empfindlicher oder vorgeschädigter Haut werden hohe Anforderungen an eine gute Verträglichkeit und angenehme Trageeigenschaften einer Kompressionsbinde gestellt. Comprilan verbindet die ideale Druckwirkung einer Kurzzugbinde mit den positiven Trageeigenschaften einer reinen Baumwollbinde.

Comprilan ist sehr hautverträglich, verfügt über ca. 90 % Längsdehnung bei niedrigem Ruhedruck und hohem Arbeitsdruck. Sie unterstützt und aktiviert die Muskelpumpe und ist äußerst strapazierfähig und haltbar ohne Ausfransen der Bindenenden. Die Comprilan Binde ist sterilisierbar.

Comprilan besteht zu 100 % aus Baumwolle und ist mehrfach waschbar.

Latexfreie Rezeptur.

Anwendungsgebiete

mehr lesen

Comprilan eignet sich für Kompressionsverbände bei phlebologischen und lymphologischen Indikationen zur Unterstützung der Muskelpumpe und zum Abbau venöser oder lymphatischer Stauungen bei bzw. nach 

  •     Varikosis
  •     chronischer Veneninsuffizienz (einschließlich Ulcus cruris venosum und Phlebödem)
  •     Venenoperation oder -verödung
  •     Thrombophlebitis
  •     Phlebothrombose
  •     primären oder sekundären Lymphödemen

Anwendungsdauer: unter Berücksichtigung der empfohlenen Wechselintervalle einige Tage bis mehrere Wochen

Kompressionsprodukte
Händlersuche